Springe zum Inhalt →

Kategorie: Aktuelles

Stallhelfer gesucht!

Der Ländl. Reit- und Fahrverein Recklinghausen e.V. sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine zusätzliche Unterstützung zur Versorgung der vorhandenen Stallungen.

Zu den Aufgaben gehören das Misten sowie Einstreuen der Boxen, das Füttern der Pferde und  das tägliche Herausstellen auf die Weide. Auch die Säuberung der Stallgasse sowie der direkt angrenzenden Flächen zählen zum Arbeitsumfang.

 

Der LRFV Recklinghausen e.V. sucht einen Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin  in Voll- oder Teilzeit, der / die

  • zeitlich flexibel aufgestellt ist
  • Interesse an körperlicher Arbeit hat
  • handwerkliches Geschick für kleinere Reparaturen besitzt
  • sicher ist im Umgang mit Groß- und Kleinpferden

Bei Interesse würden wir uns über einen Rückruf freuen!

 

Ansprechpartner:

Manfred Stübbe:        Tel.: 0173-1823805

Kommentare sind geschlossen.

Fotoshooting

Maren Driessen bringt etwas Abwechslung in unseren Alltag! 

Die professionelle Fotografin bietet auf unserem Vereinsgelände ein Mini – Fotoshooting an. Als Model können Eure Pferde, die Reiter aber auch andere vierbeinige Freunde ins Rampenlicht treten!

Maren Driessen bietet an zwei Vormittagen die Möglichkeit zum Shooting. Das Angebot richtet sich in erster Linie an unsere Vereinsmitglieder und Einstaller. 

Um sich für ein ca. 15 minütiges Fotoshooting anzumelden, schreiben Sie bitte eine kurze Nachricht (whats app) an die unten angegebene Telefonnummer. Bitte geben Sie hierbei Ihren vollständigen Namen sowie Ihren Wunschtermin an. Der Reitverein wird Sie zeitnah kontaktieren und Ihnen die konkrete Uhrzeit für das Shooting mitteilen. Die Kosten sind vor Ort in bar zu entrichten.

Das Shooting wird entsprechend den notwendigen Maßnahmen und Schutzvorkehrungen bzgl. der aktuellen Corona – Pandemie durchgeführt. Die Fotoaufnahmen werden an der frischen Luft erfolgen, ein angemessener Abstand zur Fotografin ist einzuhalten. Auch die vor Ort geltenden Vorgaben bzgl. der Corona – Schutzbestimmungen sind zu berücksichtigen.

Shooting - Termine:

23.05.2020 (Samstag) 9.00 – 12.00 Uhr

30.05.2020 (Samstag) 9.00 – 12.00 Uhr

Kontakt zur Anmeldung

nur Textnachricht / WhattsApp

01514 – 6207050

Kommentare sind geschlossen.

Wiederaufnahme des Reitunterrichtes

Wir freuen uns sehr, in Kürze wieder einen, der aktuellen Situation angepassten Reitschulbetrieb aufnehmen zu können. 

Bitte lesen Sie die Informationen in dem unten angefügten link sorgfältig, sie bilden die Grundlage für eine gelingende Umsetzung im Rahmen der aktuellen Corona – Schutz – Vorgaben.

Auch eine Anmeldung zum Reitunterricht kann nur über diesen link und dem dort hinterlegten Formular erfolgen. 

Informationen zum Reitschulbetrieb

Kommentare sind geschlossen.

Gemeinsam einsam…

Unsere Reiterjugend vermisst ihre Pferde, ihren Reitunterricht, die Trainer, die Vereinsmitglieder und natürlich auch ihre lustigen Stunden, gemeinsam in der Stallgasse. Doch unsere Jungs und Mädels lassen sich nicht unterkriegen und wirken kreativ der Langeweile entgegen!

Kommentare sind geschlossen.

Aktualisierte Preisübersicht

Die Hinzunahme weiterer Boxen sowie zusätzlicher
Weideflächen machte eine Überarbeitung unserer bisherigen Preisübersicht notwendig. Auch optisch sollte die Preisgestaltung übersichtlicher und nachvollziehbarer werden. Wir hoffen, dies ist gelungen. Nichts desto trotz dient die Preisübersicht lediglich einer grundlegenden Orientierung. Ein persönliches Gespräch ist bei Veränderungen natürlich weiterhin sinnvoll und notwendig.

Bei Rückfrage wenden Sie sich bitte jederzeit an den Vorstand oder direkt über unser Kontaktformular.

Kommentare sind geschlossen.

Boxen frei!

Wir freuen uns sehr, dass der Ländliche Reit- und Fahrverein Recklinghausen e.V. in eine neue Kooperation mit unserem benachbarten Landwirt tritt.
Ab dem 1. April 2020 stehen uns die benachbarten Pferdeboxen als Nebenstall zur Verfügung. Hier gibt es 15 Boxen, welche gespannt auf neue Einstaller und hoffentlich Vereinsmitglieder warten! 

Bei Interesse und Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an den Vorstand!

Kommentare sind geschlossen.